Artikel: Der BCC auf Korsika im CQWWCW 2011: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BCC Contest- & Technik-Lexikon
 
Zeile 8: Zeile 8:
http://www.bavarian-contest-club.de/history/2011/Der-BCC-auf-Korsika-im-CQWWCW-2011
http://www.bavarian-contest-club.de/history/2011/Der-BCC-auf-Korsika-im-CQWWCW-2011


[[Category:Sonstiges]]
[[Category:Contest-Expeditionen]]
[[Category:Contest-Expeditionen]]
[[Category:Simon Schelkshorn, DJ4MZ|DJ4MZ]]
[[Category:Simon Schelkshorn, DJ4MZ|DJ4MZ]]
[[Category:Europa]]
[[Category:Europa]]

Aktuelle Version vom 11. Februar 2021, 16:13 Uhr

Autor

Simon Schelkshorn, DJ4MZ

Zusammenfassung

Zur Mutter aller Conteste waren wir dieses Jahr nicht als DQ4W sondern als TK4W aktiv. Dienstag Abend trafen wir uns bei winterlichen Temperaturen bei DK0MN zum Einladen. Gegen 20 Uhr ging es dann mit dem gemieteten Transporter und Bens PKW los in Richtung Livorno, am nächsten morgen dann von dort mit der Fähre weiter nach Bastia. Mittwoch Nachmittag erreichten wir bei spätsommerlichem Wetter (Sonne und 18 Grad) unser QTH.

Link zum Artikel

http://www.bavarian-contest-club.de/history/2011/Der-BCC-auf-Korsika-im-CQWWCW-2011